Erlebnisse in Ribe

RIBE DOM

Der Dom zu Ribe ist Dänemark älteste Kathedrale. Die Kirche ist mehr als 800 Jahren alt und ist mit ihrem romanischen Baustil und spannenden Geschichte ein sehr beliebtes Ausflugziel.

Weiterlesen

RIBE SCHIFFSBRÜCKE

Erleben Sie die Schiffbrücke im Hafen von Ribe. Die Schiffbrücke ist ein historischer Knotenpunkt für den Zeit, als Ribe im Mittelalter und in der Renaissance eine der wichtigsten Hafenstädte des Land war.

Weiterlesen

SCT. CATHARINÆ
KIRCHE & KLOSTER

Besuchen Sie eine der ältesten und am besten erhaltenen Klosterkirchen in das ganze Skandinavien. Die Kirche ist heute noch ein schönes und historisches Abbild der Zeit vor der Reformation.

Weiterlesen

RIBERHUS SLOTSBANKE

Erleben Sie Riberhus Slotsbanke in Ribe. Heute ist der Burg verschwunden, und die Burg Bank ziert nur eine Statue die Königin Dagmar, die hier zu Beginn des 13. Jahrhunderts lebte.

Weiterlesen

DAS ALTE RATHAUS

Das Alte Rathaus in Ribe ist das älteste in Dänemark und stammt aus der Zeit vor 1496. Das Rathaus dient heute z.B. als Museum für Besucher.

Weiterlesen

JACOB A. RIIS MUSEUM 

Besuchen Sie das Jacob A. Riis Museum und erleben die Geschichte der Ribe Junge, der im Jahr 1870 in den USA auswanderte. Hier arbeitet er sich hoch, und von Präsident Roosevelt als „New Yorks nützlichster Bürger“ erwähnt wurde.

Weiterlesen

HEX! MUSEUM OF
WITCH HUNT

Besuchen Sie Hex! Museum of Witch Hunt. Das Museum liegt mitten Ribe. Hören Sie die Geschichte der schrecklichen Angst vor Hexen, die im 16. und 17. Jahrhundert in Europa herrschte.

Weiterlesen

RIBE KUNSTMUSEUM

Ribe Kunstmuseum befindet sich in einer wunderschönen und historischen Umgebung und gehört zu den ältesten seiner Art im Land. Hier können Sie dänische und ausländische Kunstwerke von Weltklasse erleben.

Weiterlesen

MUSEET RIBES VIKINGER

Ribes Vikinger Museum wird Ihnen die Geschichte der Region Ribe in der Wikingerzeit erzählen. Hier können Sie die Gründungsgeschichte der ersten Nordischen Stadt um 700 n. Chr. Entdecken.

Weiterlesen

RIBE VIKINGECENTER

Im Ribe Vikingecenter können Sie den großartigen Wikingern ganz nah kommen. Es gibt auch die Möglichkeit mit verschiedenen Aktivitäten und Unterhaltungsprogrammen Selbst teilzunehmen.

Weiterlesen

MINITIERGARTEN – RIBELUND

Kommen Sie den Tieren im Minitiergarten Ribelund ganz nah. Der Tierpark liegt in einer schönen Umgebung und ist das ganze Jahr über frei Zugang. Entdecken Sie Damhirsche, Ziegen, Esel, Pferde, Vogelpark und Kleine Kängurus.

Weiterlesen

RIBE SCHWIMMBAD

Besuchen Sie das Schwimmbad Ribe und genießen Sie einen Tag in nasser Umgebung. Außerdem gibt’s die Möglichkeiten für Entspannung- & Wellnessbehandlungen sowie verschiedene Aktivitäten.

Weiterlesen

WÄCHTER UNTERGANG

Folgen Sie dem Wächter und lauschen seinen Liedern und Geschichten, während er seine traditionellen Runden durch die historischen Straßen spaziert und Ribes Geschichten erzählt.

Weiterlesen

RIBE CLASSIC

Begrüßen und unterhalten Sie sich mit dem Einheimischen, wenn sie sich Dienstag mit ihren schonen und alten Autos, Rollern, Motorrädern und Mopeds in Hovedengen treffen.

Weiterlesen

STADTWANDERUNG

Geführte Stadtrundgang durch Ribe und hören Sie Geschichten und Legenden über die alten Tage. Die Führung ist inkl. ein Besuch des Dom oder Sct. Catharinæ Kirche & Kloster.

Weiterlesen

RIBE MARKTTAG

Gemütlicher Markt bei die Schriffbrücke in Ribe. Alles von Blumen, Gemüse und Antiquitäten kann hier gekauft werden, wenn die Einheimischen ihre Stände aufbauen.

Weiterlesen

GHOSTWALK

Geschichten werden genau dort erzählt, wo die Ereignisse stattfanden – Hören Sie von Ribes dramatischen Ereignissen, königlichen Morden und Hexenverbrennungen.

Weiterlesen

GALGENHÜGEL RIBE

Besuchen Sie den Galgen in Ribe Plantage und sehen Sie, wo die Hexenverbrennungen stattfanden. Hier unter anderem Maren Splid wurde im 1641 hingerichtet – eine von Dänemarks bekannteste „Hexe“.

Weiterlesen